Zeitkonzept
montags - freitags von 11.40 - 13.10 Uhr.
An den unterrichtsfreien Tagen (bewegliche Ferientage, Ganztagskonferenzen) findet keine Bis-Mittag-Betreuung statt.

Organisation
Um 11.40 Uhr (nach der Pause) finden sich die Kinder in ihrem Gruppenraum ein. Nach der Begrüßung und dem Überprüfen der Anwesenheit wählen sie Ihrem Interesse entsprechend Angebote aus. Die 5. Stunde ist für alle zum Spielen und Erholen da.
Ab 12.25 Uhr werden (nach getroffener Vereinbarung mit den Eltern) die Hausaufgaben erledigt. Ein ständiger Austausch zwischen dem Betreuungspersonal sowie den Lehrkräften gewährleistet eine individuelle Unterstützung der Kinder.
Insgesamt können wir etwa 40 Plätze anbieten. Sie stehen zunächst den Eltern, die aus beruflichen Gründen eine Betreuung brauchen, zur Verfügung. Für die Kinder der vierten Jahrgänge bieten wir eine Betreuung im Rahmen unserer Hausaufgabenbetreuung an.

Eine Anmeldung erfolgt jeweils verbindlich für ein kommendes Schuljahr.

Angebote
- Gesellschaftsspiele
- Bastelangebote
- Bauen mit Lego, Playmobil, Kaplasteinen usw.
- Spiele auf dem Schulhof: Fußball, Tischtennis, Gummitwist u. a.
- Besondere Angebote wie z.B. Töpfern, Backen etc. sind möglich
- Hausaufgabenbetreuung

Raumkonzept
3 Klassenräume im Erdgeschoss
Flur im Erdgeschoss
Schulhof

Kosten
Die Kosten für die Teilnahme an der Bis-Mittag-Betreuung sind einkommensabhängig. Sie liegen zwischen 18 € und 44 €.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen